Allgemeine Informationen zu Cookies

Was sind Cookies?

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird und Informationen zu der von Ihnen besuchten Website speichert. Diese Informationen werden dann bei jedem Besuch zur Identifikation des Benutzers zurück an die Website gesendet und der Benutzer kann die besuchte Website optimal nutzen. Die nachfolgenden Abschnitte enthalten eine Übersicht über die verschiedenen Arten von Cookies und die Cookies, die auf unserer Website verwendet werden.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Entsprechend den Richtlinien für Cookies der Internationalen Handelskammer (ICC) gibt es vier Hauptgruppen, in die Cookies eingeteilt werden können. Diese sind:
  • Unbedingt notwendige Cookies. Diese Cookies sind für die Navigation auf der Website und die Nutzung der Website-Funktionen erforderlich, z. B. für den Zugriff auf sichere Bereiche, Einkaufskörbe und elektronische Rechnungen.
  • Cookies zur Leistungsverbesserung. Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Benutzer eine Website verwenden. Sie werden verwendet, um die Leistungsfähigkeit einer Website zu verbessern.
  • Cookies für die Funktionalität. Diese Cookies speichern von Ihnen vorgenommene Angaben (z. B. Ihren Benutzernamen, die Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden), um Ihre Bewegungen auf der Website zu verbessern und ein persönlicheres Benutzererlebnis zu ermöglichen.
  • Targeting-Cookies. Diese Cookies stammen von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgruppenorientierte Werbung für den Benutzer zu erstellen.

Warum sollte ich Cookies verwenden?

Wenn Sie Cookies verwenden, kann die von Ihnen besuchte Website erkennen, dass Sie diese bereits zuvor besucht haben, und sich entsprechend an Ihre Präferenzen anpassen. Dazu können die Sprache/regionale Präferenzen, Ihr Name/Benutzername oder zuletzt aufgerufene Artikel gehören. Zudem kann die Website erkennen, ob Sie ein neuer Besucher sind, und passt relevante Informationen entsprechend an. E-Commerce-Websites verwenden Cookies, um Artikel zu Ihrem Einkaufskorb hinzuzufügen und darin zu speichern und somit Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.

Sollte ich Cookies vermeiden?

In den meisten Fällen dienen Cookies dazu, die Navigation auf einer Website zu verbessern und Ihnen das bestmögliche Benutzererlebnis beim Besuch einer Website zu bieten. Die größten Bedenken gelten Targeting-Cookies externer Werbeunternehmen, da diese Ihre Surf-Gewohnheiten beobachten und ihre Werbung entsprechend anpassen. Manche Benutzer halten das für bedenklich. Bei Verbatim weisen wir jedoch deutlich auf alle verwendeten Cookies hin und erklären, wie diese deaktiviert werden können.

Wie kann ich die Verwendung von Cookies steuern?

Alle modernen Webbrowser bieten Ihnen die Möglichkeit, Cookies vollständig zu blockieren. Sie können jedoch auch nur bestimmte Cookies blockieren und andere Cookies zulassen. Auf diese Weise haben Benutzer vollständige Kontrolle über die verwendeten Cookies. Durch eine Blockierung aller Cookies kann das Surfen jedoch möglicherweise eingeschränkt werden.

Von Verbatim verwendete Cookies

Unbedingt notwendige Cookies

PHPSESSID ASPSESSIONIDQQABRTSR UserGUIDShop
Wird zur PHP-Sitzungsverwaltung verwendet. Mit diesem Cookie identifiziert sich der Client beim Server. Ohne den Cookie würde die Website nicht funktionieren. Gültigkeit: Ende der Sitzung Wird zur ASP-Sitzungsverwaltung verwendet. Mit diesem Cookie identifiziert sich der Client beim Server. Ohne den Cookie würde die Website nicht funktionieren. Gültigkeit: 10 Minuten User Global Unique Identifier für unser Shop-System. Mit diesem Cookie kann der Einkaufskorb dem Benutzer zugeordnet werden. Alle Artikel des Einkaufskorbs sind mit der UserGUID verknüpft. Gültigkeit: 24 Stunden

Cookies zur Leistungsverbesserung

Google Analytics __utma, __utmb, __utmc, __utmz
Google Analytics ist ein Webservice von Google, mit dem Unternehmen die Leistung ihrer Website überwachen können, um diese für ihre Benutzer zu optimieren. Weitere Informationen zu Cookies von Google Analytics finden Sie unter
https://developers.google.com/analytics/resources/concepts/gaConceptsCookies

Cookies für die Funktionalität

Test Hierbei handelt es sich um einen Test-Cookie, mit dem geprüft wird, ob der Browser Cookies akzeptiert.
Gültigkeit: Weniger als 24 Stunden
cook_lan Wird zur Angabe der Sprache der Website verwendet.
Gültigkeit: 356 Tage
Cookie_countrypopup
Wird zur Prüfung verwendet, ob das Popup-Menü für die Länderauswahl der Website zuvor bereits angezeigt wurde.
Gültigkeit: Bis zum Ende der Sitzung
Cookie_countryid
Wird zur Angabe des Landes der Website verwendet.
Gültigkeit: Ende der Sitzung
default_country Wird zur Angabe des gewünschten Landes verwendet, das beim ersten Besuch des Benutzers auf der Website über das Länder-Popup-Menü ausgewählt wurde. Der Cookie wird nur gesetzt, wenn die "Voreinstellung merken" aktiviert wird. Option
Gültigkeit: 6 Monate
YouTube YouTube wird für Videoinhalte der Website verwendet und YouTube sammelt Informationen zu Videos, die Nutzer angesehen haben.

Targeting-Cookies

Targeting-Cookies kommen bei Verbatim nicht zum Einsatz.