Verbatim steigt in den Markt für 3D-Druck ein

11/08/2014

Eschborn, Deutschland – 11. August 2014: Verbatim, weltweiter Pionier für Datenspeicherlösungen und Anbieter von Zubehör für Tablets, E-Reader und Smartphones, steigt auf der diesjährigen IFA (5. – 10. September) in den rasant wachsenden Markt des 3D-Drucks ein und präsentiert eine Reihe von hochwertigen Kunststofffaser-Werkstoffen aus PLA und ABS.

Beim 3D-Druck können aus dreidimensionalen Modellen physische Objekte erstellt werden, indem Schicht für Schicht ein Werkstoff im sogenannten „Additive Manufacturing Process“ aufgetragen wird. Die 3D-Druck-Branche erfährt derzeit eine positive Entwicklung und profitiert von einem beispiellosen Wachstumsschub, der sich 2014 laut Schätzungen von Gartner auf 500 Millionen Euro (669 Millionen US-Dollar) belaufen wird. Aktuell kommen zunehmend neue und technisch ausgereiftere 3D-Drucker auf dem Markt, die für die Nutzung im privaten Bereich, an Schulen und Universitäten sowie für wichtige Geschäfts- und Industrieanwendungen bestimmt sind. 

Die PLA-Filamente werden in Europa ab Anfang September 2014 mit Durchmessern von 1,75 mm sowie 3 mm und die ABS-Werkstoffe mit einem Durchmesser von 1,75 mm erhältlich sein. Beide Varianten werden in verschiedenen Farben als 1 kg-Spule erhältlich sein. Die ersten Verbatim Filamente werden zunächst bei den 3D-Drucker-Spezialisten iGo3D und coobx verfügbar sein.

Die aktuellen Produkte werden in Japan aus hochwertigsten Materialien und mit sehr engen Toleranzgrenzen gefertigt, welche für eine gleichmäßige Materialzuführung und qualitativ hochwertige sowie stabile Druckergebnisse. Die Filamente sind vakuumverpackt und werden auf eine spezielle Spule gewickelt, die auf Robustheit, einheitliche dynamische Leistung und störungsfreie Ausgabe ausgelegt ist.

Neben dem Startschuss für die neue Produktpalette an 3D-Drucker-Filamenten wird Verbatim auf der IFA eine breite Auswahl an Innovationen präsentieren, die sich an Benutzer von Mobilgeräten richten. Dazu gehören: Das ultraleichte MediaShare Wireless, das an Wi-Fi-fähige Tablets und Smartphones angeschlossen werden kann und Benutzern Wiedergabe, Streaming und Backup von Fotos, Videoclips und Musik ermöglicht; das portable Ultra-Slim 4200mAh Power Pack, das Smartphone- und Tablet-Nutzer unterwegs genügend Stromreserven bietet; ein attraktives Angebot an Folio-Hüllen, das Tablets, e-Reader und Smartphones zuverlässig vor alltäglichen Belastungen und Verschleiß schützt; die Micro SD-Karten sowie das Nano USB-Laufwerk mit Micro USB Adapter Nano OTG, die schnellere und einfachere Dateitransfers zwischen Geräten ermöglicht, ohne einen Computer verwenden zu müssen, und schließlich Verbatims Vx450 External SSD leistungsstarke externe Solid-State-Datenspeicherlösung – ideal für Backups und die Sicherung großer Dateien, z. B. HD-Videos.

Im Rahmen der IFA Berlin 2014 können Sie gerne einen Termin für ein Presseinterview vereinbaren. Um einen Termin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte zuvor an Marco Alisch unter MAlisch@Verbatim-europe.com / +49 (0) 6196 9001 56. Gerne informieren wir Sie persönlich über die Neuheiten und Strategien auf unserem Stand.

Entsprechendes Bildmaterial finden Sie unter:

http://download.publitek.com/VER073.zip

 

rss icon

Twitter

Facebook logo

Über Verbatim
Verbatim ist ein führendes globales Unternehmen in den Bereichen Speichermedien und LED-Beleuchtung und bietet ein umfangreiches Produktportfolio sowohl für private als auch professionelle Anwendungsbereiche. Seit 1969 prägt Verbatim die Entwicklung von Datenspeichergeräten nachhaltig und ist der weltweit führende Anbieter von optischen Speichermedien (Blu-ray, DVD und CD). Das Unternehmen vertreibt zudem Flash-Speicher, externe Festplattenspeicher und ein breites Spektrum an Computerzubehör. 

Äußerst innovativ zeigt sich Verbatim nicht zuletzt auch auf dem schnell wachsenden Markt der LED- und OLED-Leuchtmittel und entwickelt Produkte, die sich durch geringen Energieverbrauch, lange Lebensdauer und mehr Beleuchtungskomfort auszeichnen. Als aufstrebender Anbieter von Wasserfiltrationssystemen verfügt Verbatim außerdem mit seiner Marke Cleansui über den beliebtesten Wasserfilter in Japan. 

Verbatim ist ein Tochterunternehmen von Mitsubishi Kagaku Media, das sich im Besitz der Mitsubishi Chemical Corporation befindet, einem der weltgrößten Chemieunternehmen, das in vielen verschiedenen Bereichen stark in Forschung und Entwicklung investiert. Das Arbeitsprinzip des Unternehmens beruht auf dem Ziel, Menschen zu einem gesunden, komfortablen und nachhaltigen Leben zu verhelfen. Verbatim verfügt über regionale Zentralen für die Wirtschaftsräume EMEA, APAC sowie den Großraum Amerika und besitzt Niederlassungen in zahlreichen Ländern auf der ganzen Welt. Die europäische Zentrale des Unternehmens befindet sich in Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.verbatim.com/
 

Posted by Beth Morse at 1:41 PM email story