Verbatim: Mini DVD+R Double Layer verfügbar

16/05/2006

Eschborn, im Mai 2006 – Verbatim, führender Anbieter von optischen Speichermedien, bringt die ersten Mini DVD+R 2.4x mit Double Layer in den Fachhandel. Mit nur 8 Zentimetern Durchmesser bietet der Rohling 2,6 GB Speicherkapazität oder Platz für fast eine volle Stunde Videoaufnahmen – fast zweimal so viel wie die momentan erhältlichen Mini DVDs. Fünferpacks der neuen Verbatim Mini DVD+R Double Layer werden im Juni 2006 zur Markteinführung kompatibler Camcorder für 23,99 Euro erhältlich sein. Selbstverständlich können die Rohlinge auch mit allen anderen Laufwerken beschrieben werden, die das +R Double Layer-Format unterstützen.

Bei voller Kompatibilität mit dem standardisierten DVD+R Double Layer Format können die neuen Verbatim-Medien von der großen Mehrheit der heute genutzten DVD-Player und DVD ROM-Laufwerke wiedergegeben werden. Aufgenommene Fotos und Videos lassen sich auf nahezu jedem TV oder PC
anschauen.

Durch die von Verbatim entwickelte ScratchGard-Technologie, einer direkt auf der Disc-Oberfläche applizierten Schutzschicht, sind die Mini DVD-R Double Layer-Medien bis zu vierzigfach besser gegen Kratzer und Abnutzung geschützt. So kann der Anwender sicher sein, dass unwiederbringliche private Erinnerungen mit Verbatim für sehr lange Zeit gut gesichert sind.

„Die Nutzer von DVD-Camcordern wollen längere Aufnahmezeiten“, sagt Torsten Leye, Marketing Manager Optical bei Verbatim. „Nutzt man den Standardmode, bieten die heute erhältlichen Mini DVDs  lediglich 30 Minuten Videoaufnahmen. Mit unseren neuen Mini DVD+R mit Double Layer verdoppelt sich fast die Aufnahmezeit. So kann man das ganze Fußballspiel oder die Theateraufführung der Kinder auf einem hochwertigen Medium aufzeichnen ohne die Disc umdrehen zu müssen und dadurch wichtige Szenen zu verpassen.“

Als Gründungsmitglied des DVD+RW-Konsortiums agiert Verbatim als Motor bei der Entwicklung neuer Technologien und Produktionsverfahren, die die Verlässlichkeit und Haltbarkeit moderner Medien gewährleisten. Die Double Layer DVD+R-Technologie wurde von Verbatim in Zusammenarbeit mit Philips und anderen Mitgliedern des DVD+RW-Konsortiums entwickelt.

Weitere 8cm Produkten von Verbatim sind in folgenden Formaten erhältlich: DVD-R 1.4GB 4x, DVD-RW 1.4 GB 2x, DVD+RW 1.4GB 4x

Über Verbatim:
Verbatim prägt seit 1969 die Entwicklung der Datenspeicher-Technologie - von der Floppy-Disk über magneto-optische Speichermedien bis hin zu den aktuellen CD- und DVD-Formaten, USB-Keys und Flash Speicherkarten.
Dabei profitiert Verbatim als Teil der Mitsubishi Chemical Corporation Group von einer herausragenden Forschungs- und Entwicklungsabteilung, deren Innovationen den Markt für Speichermedien maßgeblich mitgeprägt haben. Strengste Qualitätskontrollen während des Herstellungsverfahrens garantieren die Hochwertigkeit von Verbatim-Produkten, die in zahlreichen internationalen Vergleichstests ausgezeichnet wurden. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer für optische Medien. Weitere Informationen finden sich unter: www.verbatim-europe.com

Ansprechpartner
Verbatim GmbH, Frankfurter Straße 63-69, 65760 Eschborn
Maria Csilics, Tel.:+49(0)6196-9001-30; e-Mail: mcsilics@verbatim-europe.com
www.verbatim-europe.com

LEWIS Communications, Baierbrunner Straße 15, 81379 München
Michael Wilmes, Tel.:+49(0)89-17301934, e-Mail: michaelw@lewispr.com
www.lewispr.com

 

Posted by Beth Morse at 11:45 AM email story