Verbatim präsentiert Durchbruch bei der Energieeffizienz von OLEDs und GaN-LEDs mit bester Helligkeit auf der Euroluce

04/03/2013

Neue Classic A LED-Lampen und Einbauleuchten am Stand von Verbatim

Verbatim stellt erstmals auch LEDs vor, die auf der zukunftsweisenden Galliumnitrid-(GaN)-Technologie von Mitsubishi Chemicals basieren. GaN-LEDs übertreffen die Leuchtkraft konventioneller LEDs um das bis zu Fünffache. Dank der höheren Effizienz bilden sie die Grundlage für die Herstellung deutlich kleinerer Leuchtkörper und bieten Lichtdesignern eine größere Gestaltungsfreiheit.

OLED panelDie Besucher der Euroluce können sich außerdem ein Bild von den neuen, leichten VELVETM OLED-Modulen von Verbatim machen. Die weltweit modernsten dimmbaren und farbveränderbaren OLED-Module erzeugen eine blendfreie Helligkeit von bis zu 2,000 cd/qm – doppelt so hell wie die Modelle der vorherigen Generation. Sie erzielen eine Lichtausbeute von 51,6 Lumen pro Watt. Das entspricht einer um 70 Prozent gestiegenen Energieeffizienz. Classic A

Verbatim präsentiert darüber hinaus eine neue Reihe dimmbarer Classic A LED-Lampen für gewerbliche Anwender. Sie sind mit 7,5 Watt und 10,5 Watt verfügbar und eignen sich zum direkten Ersatz von Glühlampen mit 40 bzw. 60 Watt. Die neuen Lampen bieten einen großen Abstrahlwinkel von mehr als 220 Grad und ein warmweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 2.700 Kelvin. Eine Classic A E27-LED-Lampe mit 7,5 Watt nach Schutzart IP65 eignet sich besonders für den Einsatz im Freien oder überall dort, wo eine wasserdichte LED-Lampe benötigt wird.

Daneben zeigt Verbatim in Mailand Einbauleuchten und ergänzt damit sein Sortiment an qualitativ hochwertigen und zuverlässigen LED-Leuchtmitteln. Sie eignen sich ideal zum Einsatz mit den PAR16 GU10-Lampen von Verbatim. Die Einbauleuchten verfügen über eine Aluminiumfassung, eine Winkelhalterung, einen GU10-Sockel sowie eine Steckverbindung und sind in zwei verschiedenen Schutzklassen erhältlich. Für die allgemeine Beleuchtung eignen sich die Leuchten nach Schutzklasse IP23, während die Leuchten nach Schutzklasse IP44 Schutz vor Spritzwasser bieten, und damit ideal für den Einsatz im Bad und anderen Feuchträumen geeignet sind. LED Fixtures
 
Verbatim hat vor kurzem angekündigt, in Zukunft verstärkt auf den Beleuchtungssektor zu setzen und rechnet bei seinen LED-Produkten in den nächsten Jahren mit einem signifikanten Umsatzwachstum.

„Seit mehr als 40 Jahren steht der Name Verbatim für Fortschritt im Bereich Datenspeichertechnologie. Beim Ausbau unseres LED-Portfolios und der Etablierung der Marke Verbatim auf dem LED-Markt profitieren wir von unserer eigenen Erfahrung bei der Markteinführung von Technologieprodukten wie auch von der Expertise von Mitsubishi Chemicals bei der Entwicklung von Leuchtmitteln“, sagt Jeanine Chrobak-Kando, Business Development Manager, LED EUMEA bei Verbatim.
„Wir freuen uns darauf auf der diesjährigen Euroluce so aufregende Innovationen wie unsere neuesten LED- und OLED-Produkte präsentieren zu können. Wie alle unsere Produkte überzeugen sie durch hohe Leistungsfähigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit“, so Jeanine Chrobak-Kando weiter.

Bildmaterial finden Sie hier:
http://download.publitek.com/VERBATIM43.zip

Empfangen Sie unsere Nachrichten per RSS-Feed:
http://www.verbatim.de/de_7/newsroom.html

Werden Sie Facebook-Fan:
http://www.facebook.com/VerbatimDeutschland

Folgen Sie unseren Tweets:
http://twitter.com/verbatim_de

Facebook logo


Über Verbatim:
Verbatim prägt seit 1969 die Entwicklung der Datenspeicher-Technologie – von der Floppy-Disk über magneto-optische Speichermedien, CD- und DVD-Formate bis hin zu dem aktuellen High-Definition-Medium Blu-ray. Zudem bietet Verbatim qualitativ hochwertige Produkte in den Segmenten USB-Keys, Flash-Speicherkarten, SSD und externe Festplatten sowie eine breite Palette an nützlichem Computerzubehör an. Verbatim profitiert dabei als Tochter der Mitsubishi Kagaku Media (Mitglied der Mitsubishi Chemical Holdings Corporation Gruppe) von einer herausragenden Forschungs- und Entwicklungsabteilung, deren Innovationen den Markt für Speichermedien maßgeblich mitgeprägt haben. Strengste Qualitätskontrollen während des Herstellungsverfahrens garantieren die Hochwertigkeit von Verbatim-Produkten, die in zahlreichen internationalen Vergleichstests ausgezeichnet wurden. Das Unternehmen ist weltweiter Marktführer für optische Medien. Weitere Informationen unter www.verbatim.com.

Verbatim ist 2010 in den weltweiten Markt für energieeffiziente LED- und OLED-Beleuchtungslösungen eingestiegen. Die zugrunde liegende Technologie stammt von Verbatims Muttergesellschaft Mitsubishi Chemical Corporation. Weitere Informationen unter www.verbatimlighting.com.


Pressekontakt:
c/o Dominik Endres
komm.passion GmbH
Hildegardstr. 13
80539 München
Tel: +49 (0)89-489272-10
dominik.endres@komm-passion.de

Posted by Beth Morse at 3:24 PM email story