Verbatim LED GU5.3 5.5W 3000K 430lm

  • GU5.3 Sockel
  • 12 AC/DCV
  • 40.000 Lebensdauer
  • Dimmbar
  • 86% Energieeinsparung
  • Lichtstrom: 450 lm
  • Entspricht 40W einer Glühlampe


Lighting Industry Association

GU5.3

450lm

5.5W

= 40W Ersatz von Glühlampen

Warmweiß 3000K

 
Artikelnr. 52317
Allgemeine Daten
Lampensockel GU5.3
Design MR16 GU5.3
Stromversorgung
Sockel
Installation type
Elektrische Daten
Leistung (W) 5.5
Entsprechende Wattzahl 40
Spannung (V) 12V AC/DC
Dimmbar yes
Instant-on
Leistungsfaktor 0.9
Betriebsfrequenz (Hz) 50/60
Stromstärke (mA)
500
Abmessungen
Länge (mm) 48.6
Äußerer Durchmesser (mm)
Innerer Durchmesser (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Durchmesser (mm) 50
Gewicht (g) 40
A1 (Fixierung) mm
A2 (Fixierung) mm
Lichttechnische Daten
Luminaire efficiency
Lichtstrom (lm) 450
led- Luminous Flux 120° Cone
CRI 80
Farbtemperatur (K) 3000
Lichtstärke (cd) 1100
Abstrahlwinkel (°) 35
Lichtausbeute (lm/W) 82
Lebensdauer (h) 40,000
Schaltzyklus 100,000
Lichtstromerhalt (LMMF) – Angabe in %
Farbkonsistenz (+ / - K)
Zündzeit (Millisekunden)
Anlaufzeit (Millisekunden)
UGR
Energieeffizienzparameter
Energieeffizienzklasse
A+
Mechanische Parameter
Safety class
Glühdrahtprüfung
Entflammbarkeit
Gehäusematerial
Gehäusefarbe

Schutzklasse
52317 Global Energy Rating Label ol

Besseres Licht mit weniger Energie

Durch höhere Energieeffizienznormen für Lampen sorgt die Europäische Union dafür, dass Europas Haushalte umweltfreundlicher erhellt werden. 

Seit dem 1. September 2009 werden Glühlampen und andere weniger energieeffiziente Lampen schrittweise durch Lampen mit einem höherem Wirkungsgrad ersetzt. Durch den Umstieg auf energieeffizientere Leuchtmittel können europäische Haushalte Energie einsparen und zur Erreichung der Klimaschutzziele der EU beitragen. 

Am 1. September 2013 tritt eine neue EU-Richtlinie bezüglich der Energieverbrauchskennzeichnung (Nr. 874/2012) in Kraft. Mit der neuen Energieverbrauchskennzeichnung für Lampen, dazu zählen auch LEDs, werden für Leuchtmittel die Energieeffizienzklassen A+ und A++ eingeführt. 

Produktübersicht


Die MR16-Reihe wurde als Ersatz für die entsprechenden 20-W-, 35-W- und 50-W-MR16-Halogenlampen entwickelt. Sie eignet sich für Einsatzbereiche mit demselben Profil wie MR16-Halogenlampen und bietet eine hervorragende Lichtleistung. Die MR16-LEDs von Verbatim sind der ideale Ersatz für MR16-Halogenlampen. Sie sind in verschiedenen Abstrahlwinkeln und Farbtemperaturen erhältlich, um die gewünschte Atmosphäre zu erzeugen. Die Dimmbarkeit hängt von der Kombination aus Transformator und Dimmer ab. Für elektronische Transformatoren gelten Mindestlastanforderungen.

Die Dimmbarkeit hängt von der Kombination aus Transformator und Dimmer ab. Für elektronische Transformatoren gelten Mindestlastanforderungen.

Anwendungen
  • Ideal für die Punkt- und allgemeine Beleuchtung in öffentlichen Bereichen, wie z. B. Restaurants, Rezeptionen, Korridore, Lobbys, Konferenzräume und andere Bereiche, wo das Licht selten ausgeschaltet wird.


Erhältlich bei?

Nur Geschäfte mit Information über Produktverfügbarkeit anzeigen


Verbatim MDISC Compatibility Chart

Verbatim LED GU5.3 5.5W 3000K 430lm


Artikelnr.: 52317

52317 Global 3D Product+Packaging


  • GU5.3 Sockel
  • 12 AC/DCV
  • 40.000 Lebensdauer
  • Dimmbar
  • 86% Energieeinsparung
  • Lichtstrom: 450 lm
  • Entspricht 40W einer Glühlampe


Lighting Industry Association

GU5.3

450lm

5.5W

= 40W Ersatz von Glühlampen

Warmweiß 3000K

 
Artikelnr. 52317
Allgemeine Daten
Lampensockel GU5.3
Design MR16 GU5.3
Stromversorgung
Sockel
Installation type
Elektrische Daten
Leistung (W) 5.5
Entsprechende Wattzahl 40
Spannung (V) 12V AC/DC
Dimmbar yes
Instant-on
Leistungsfaktor 0.9
Betriebsfrequenz (Hz) 50/60
Stromstärke (mA)
500
Abmessungen
Länge (mm) 48.6
Äußerer Durchmesser (mm)
Innerer Durchmesser (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Durchmesser (mm) 50
Gewicht (g) 40
A1 (Fixierung) mm
A2 (Fixierung) mm
Lichttechnische Daten
Luminaire efficiency
Lichtstrom (lm) 450
led- Luminous Flux 120° Cone
CRI 80
Farbtemperatur (K) 3000
Lichtstärke (cd) 1100
Abstrahlwinkel (°) 35
Lichtausbeute (lm/W) 82
Lebensdauer (h) 40,000
Schaltzyklus 100,000
Lichtstromerhalt (LMMF) – Angabe in %
Farbkonsistenz (+ / - K)
Zündzeit (Millisekunden)
Anlaufzeit (Millisekunden)
UGR
Energieeffizienzparameter
Energieeffizienzklasse
A+
Mechanische Parameter
Safety class
Glühdrahtprüfung
Entflammbarkeit
Gehäusematerial
Gehäusefarbe

Schutzklasse

52317 Global Energy Rating Label ol

Besseres Licht mit weniger Energie

Durch höhere Energieeffizienznormen für Lampen sorgt die Europäische Union dafür, dass Europas Haushalte umweltfreundlicher erhellt werden. 

Seit dem 1. September 2009 werden Glühlampen und andere weniger energieeffiziente Lampen schrittweise durch Lampen mit einem höherem Wirkungsgrad ersetzt. Durch den Umstieg auf energieeffizientere Leuchtmittel können europäische Haushalte Energie einsparen und zur Erreichung der Klimaschutzziele der EU beitragen. 

Am 1. September 2013 tritt eine neue EU-Richtlinie bezüglich der Energieverbrauchskennzeichnung (Nr. 874/2012) in Kraft. Mit der neuen Energieverbrauchskennzeichnung für Lampen, dazu zählen auch LEDs, werden für Leuchtmittel die Energieeffizienzklassen A+ und A++ eingeführt. 




Produktübersicht
Die MR16-Reihe wurde als Ersatz für die entsprechenden 20-W-, 35-W- und 50-W-MR16-Halogenlampen entwickelt. Sie eignet sich für Einsatzbereiche mit demselben Profil wie MR16-Halogenlampen und bietet eine hervorragende Lichtleistung. Die MR16-LEDs von Verbatim sind der ideale Ersatz für MR16-Halogenlampen. Sie sind in verschiedenen Abstrahlwinkeln und Farbtemperaturen erhältlich, um die gewünschte Atmosphäre zu erzeugen. Die Dimmbarkeit hängt von der Kombination aus Transformator und Dimmer ab. Für elektronische Transformatoren gelten Mindestlastanforderungen.

Die Dimmbarkeit hängt von der Kombination aus Transformator und Dimmer ab. Für elektronische Transformatoren gelten Mindestlastanforderungen.

Anwendungen
  • Ideal für die Punkt- und allgemeine Beleuchtung in öffentlichen Bereichen, wie z. B. Restaurants, Rezeptionen, Korridore, Lobbys, Konferenzräume und andere Bereiche, wo das Licht selten ausgeschaltet wird.