Verbatim LED-Röhre T8 G13 1200 mm 22 W 1950 lm 4000 K

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.
  • G13 Sockel
  • 220-240V
  • 40.000 Lebensdauer
  • Lichtstrom: 1950 lm

G13

1950lm

22W

Neutralweiß 4000K

 
Artikelnr. 52701
Allgemeine Daten
Lampensockel G13
Design LED T8-Röhre
Stromversorgung
Sockel
Installation type
Elektrische Daten
Leistung (W) 22
Entsprechende Wattzahl
Spannung (V) 220-240
Dimmbar no
Instant-on yes
Leistungsfaktor 0.90
Betriebsfrequenz (Hz) 50-60
Stromstärke (mA)
110
Abmessungen
Länge (mm) 1213
Äußerer Durchmesser (mm)
Innerer Durchmesser (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Durchmesser (mm) 28 x 32
Gewicht (g) 350
A1 (Fixierung) mm
A2 (Fixierung) mm
Lichttechnische Daten
Luminaire efficiency
Lichtstrom (lm) 1950
led- Luminous Flux 120° Cone
CRI 80
Farbtemperatur (K) 4000
Lichtstärke (cd)
Abstrahlwinkel (°) 120
Lichtausbeute (lm/W) 88.64
Lebensdauer (h) 40,000
Schaltzyklus 100,000
Lichtstromerhalt (LMMF) – Angabe in %
Farbkonsistenz (+ / - K)
Zündzeit (Millisekunden)
Anlaufzeit (Millisekunden)
UGR
Energieeffizienzparameter
Energieeffizienzklasse
A+
Mechanische Parameter
Safety class
Glühdrahtprüfung
Entflammbarkeit
Gehäusematerial
Aluminium/PC
Gehäusefarbe

Silber/Halbmattiert
Schutzklasse IP20
52701 Energy Rating Label

Besseres Licht mit weniger Energie

Durch höhere Energieeffizienznormen für Lampen sorgt die Europäische Union dafür, dass Europas Haushalte umweltfreundlicher erhellt werden. 

Seit dem 1. September 2009 werden Glühlampen und andere weniger energieeffiziente Lampen schrittweise durch Lampen mit einem höherem Wirkungsgrad ersetzt. Durch den Umstieg auf energieeffizientere Leuchtmittel können europäische Haushalte Energie einsparen und zur Erreichung der Klimaschutzziele der EU beitragen. 

Am 1. September 2013 tritt eine neue EU-Richtlinie bezüglich der Energieverbrauchskennzeichnung (Nr. 874/2012) in Kraft. Mit der neuen Energieverbrauchskennzeichnung für Lampen, dazu zählen auch LEDs, werden für Leuchtmittel die Energieeffizienzklassen A+ und A++ eingeführt. 

Produktübersicht


Energiesparende LED T8-Röhre mit einheitlicher Lichtverteilung für die allgemeine Beleuchtung. Flimmerfrei, lange Nutzungsdauer und hervorragende Lichtausbeute. Optionen für warmes, neutrales und kühles weißes Licht. Ein direkter Ersatz für fluoreszierende T8-Röhren in Installationen mit herkömmlichen Vorschaltgeräten (CCG/VVG). Mit Ersatzstarter.

Anwendungen
  • Für Parkplätze, Garagen, Sportanlagen, Werkstätten und Lager.

Erhältlich bei?

Nur Geschäfte mit Information über Produktverfügbarkeit anzeigen


Verbatim MDISC Compatibility Chart

Verbatim LED-Röhre T8 G13 1200 mm 22 W 1950 lm 4000 K


Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.
Artikelnr.: 52701

52701 Global No Packaging Tube Flat


  • G13 Sockel
  • 220-240V
  • 40.000 Lebensdauer
  • Lichtstrom: 1950 lm


G13

1950lm

22W

Neutralweiß 4000K

 
Artikelnr. 52701
Allgemeine Daten
Lampensockel G13
Design LED T8-Röhre
Stromversorgung
Sockel
Installation type
Elektrische Daten
Leistung (W) 22
Entsprechende Wattzahl
Spannung (V) 220-240
Dimmbar no
Instant-on yes
Leistungsfaktor 0.90
Betriebsfrequenz (Hz) 50-60
Stromstärke (mA)
110
Abmessungen
Länge (mm) 1213
Äußerer Durchmesser (mm)
Innerer Durchmesser (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Durchmesser (mm) 28 x 32
Gewicht (g) 350
A1 (Fixierung) mm
A2 (Fixierung) mm
Lichttechnische Daten
Luminaire efficiency
Lichtstrom (lm) 1950
led- Luminous Flux 120° Cone
CRI 80
Farbtemperatur (K) 4000
Lichtstärke (cd)
Abstrahlwinkel (°) 120
Lichtausbeute (lm/W) 88.64
Lebensdauer (h) 40,000
Schaltzyklus 100,000
Lichtstromerhalt (LMMF) – Angabe in %
Farbkonsistenz (+ / - K)
Zündzeit (Millisekunden)
Anlaufzeit (Millisekunden)
UGR
Energieeffizienzparameter
Energieeffizienzklasse
A+
Mechanische Parameter
Safety class
Glühdrahtprüfung
Entflammbarkeit
Gehäusematerial
Aluminium/PC
Gehäusefarbe

Silber/Halbmattiert
Schutzklasse IP20

52701 Energy Rating Label

Besseres Licht mit weniger Energie

Durch höhere Energieeffizienznormen für Lampen sorgt die Europäische Union dafür, dass Europas Haushalte umweltfreundlicher erhellt werden. 

Seit dem 1. September 2009 werden Glühlampen und andere weniger energieeffiziente Lampen schrittweise durch Lampen mit einem höherem Wirkungsgrad ersetzt. Durch den Umstieg auf energieeffizientere Leuchtmittel können europäische Haushalte Energie einsparen und zur Erreichung der Klimaschutzziele der EU beitragen. 

Am 1. September 2013 tritt eine neue EU-Richtlinie bezüglich der Energieverbrauchskennzeichnung (Nr. 874/2012) in Kraft. Mit der neuen Energieverbrauchskennzeichnung für Lampen, dazu zählen auch LEDs, werden für Leuchtmittel die Energieeffizienzklassen A+ und A++ eingeführt. 




Produktübersicht
Energiesparende LED T8-Röhre mit einheitlicher Lichtverteilung für die allgemeine Beleuchtung. Flimmerfrei, lange Nutzungsdauer und hervorragende Lichtausbeute. Optionen für warmes, neutrales und kühles weißes Licht. Ein direkter Ersatz für fluoreszierende T8-Röhren in Installationen mit herkömmlichen Vorschaltgeräten (CCG/VVG). Mit Ersatzstarter.

Anwendungen
  • Für Parkplätze, Garagen, Sportanlagen, Werkstätten und Lager.